Drei_KTW_Generationen__9___2_.jpg
KrankentransportKrankentransport

Sie befinden sich hier:

  1. Leistungen
  2. Gesundheit
  3. Krankentransport

Krankentransport

Ansprechpartner

Leiter Rettungsdienst

Herr Stefan Kornhaas


Tel: 0981/18887-55
Kontaktformular

Henry-Dunant-Str. 10
91522 Ansbach

Schnell und sicher zur Behandlung

Der Krankentransport ist in Bayern Bestandteil des öffentlichen Rettungsdienstes und stellt so die flächendeckende Grundversorgung der Bevölkerung mit medizinisch-betreuerischen Beförderungsdienstleistungen sicher.  

Das BRK im Kreisverband Ansbach betreibt täglich bis zu 10 Krankentransportwägen um die anfallenden Transporte im nötigen zeitlichen Rahmen abarbeiten zu können.

Es handelt sich dabei um Transporte, bei denen die Beförderung von Erkrankten, Verletzten oder sonstigen hilfsbedürftigen Personen, die keine Notfallpatienten sind, und die medizinisch-fachliche Betreuung durch Fachpersonal mit entsprechender Qualifikation im Vordergrund stehen. 

Häufig sind z.B. Einweisungsfahrten ins Krankenhaus, Heimfahrten aus stationärer Behandlung, Verlegungen zwischen zwei Kliniken oder Fahrten zur ambulanten Behandlung sowie Dialysetherapie.

Wie bestelle ich einen qualifizierten Krankentransport

Für den Rettungsdienstbereich Ansbach (Stadt- und Landkreis Ansbach und Landkreis Neustadt a.d. Aisch) übernimmt die Koordination für Feuerwehr und Rettungsdienst die ILS Ansbach:

Integrierte Leitstelle

Eyber Str. 16

91522 Ansbach

Telefon : 0981 / 65050 - 0

www.ils-ansbach.de


Notfall: 112

Krankentransport: 0981 / 65050 - 0

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117