blue-light-4165414_1920.jpg
Meldungen des KreisverbandesMeldungen des Kreisverbandes

Sie befinden sich hier:

  1. Angebot
  2. News
  3. Presse & Service

Meldungen aus dem BRK Kreisverband Ansbach

Ilse Aigner mahnt zur Vorsicht: "Diese Ferien fordern uns alle"

Ehrenamtlicher Retter zu sein, das ist gerade in Corona-Zeiten keine leichte Aufgabe. Vor allem die Bergwacht und Wasserrettung stehen in Bayern vor großen Herausforderungen. Weiterlesen

Möbel adeeee! - Baustellenupdate #2

Nachdem wir letzte Woche schon das gröbste aus dem Haus geräumt haben, wurden dieses Wochenende die restlichen Gegenstände entsorgt. Dabei verabschiedeten wir uns nicht nur von den kleinen Habseligkeiten, sondern auch vom Großteil der Möbel. Ganz im Zeichen der Inklusion wurde vom Vorbesitzer nicht nur eine Art von Schrauben, sondern Kreuz-, Schlitz- und Torxschrauben in den verschiedensten Größen zum zusammenbauen verwendet – es kam definitiv keine Langeweile auf! Während dem Abbau kamen auch weitere kleinere Baustellen zum Vorschein… Wir haben an diesem Wochenende auch einen halben...
Weiterlesen

Reihentestungen: BRK in Forderung bestätigt

Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gestern in Berlin angekündigte Verordnung zur lückenlosen Durchführung von Reihentests für Bewohner und Mitarbeiter von Altenpflegeeinrichtungen und deren Finanzierung durch die Krankenkassen wird vom BRK als lange überfällige Maßnahme bewertet und ausdrücklich begrüßt. Weiterlesen

Bericht vom Blutspenden in Weidenbach

Beim Termin am 19. Mai erschienen 84 Spendenwillige, von denen 64 zur Spende zugelassen wurden, darunter waren 17 Erstspender. Alle wurden von Klaus Würschinger und seinem Team betreut. Wir danken den Spenderinnen und Spendern, allen voran Renate Horänder, die ihre 50. Blutspende gab. Weiterlesen

Los geht’s! – Entrümpelung des Anwesens – Baustellenupdate #1

+ + + + + Wir stehen in den Startlöchern! + + + + + Dieses Wochenende waren wir bereits fleißig und haben mit den Vorarbeiten auf unserer Baustelle begonnen: motiviert wurden bereits alle Zimmer von uns ausgeräumt und sogar schon einen Teil der Hinterlassenschaften des Vorbesitzers entsorgt. So kann es weiter gehen!
Klasse, dass sich auf den letzten Post schon helfende Hände bei uns gemeldet haben, wir freuen uns auf euch!
Zusätzlich sind bereits ein paar Spenden bei uns angekommen, vielen Dank für eure Unterstützung!
Auch konnten wir bereits ein regionales Unternehmen als Partner ... Weiterlesen

Krankenkassen zwingen Pflegemitarbeiter in die Kurzarbeit

Mit großem Unverständnis reagiert das BRK auf die Forderung des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenkassen, Pflegekräfte in Kurzarbeit schicken zu müssen, bevor Leistungen des Schutzschirmes abgerufen werden können. Weiterlesen

Haus in Vollbrand – SEG-Einsatz #4 für den SLF 73/1

08.05.2020, 01:09 - 4:11 Uhr
Taubertal - zwischen Rothenburg und Leuzenbronn
SLF 73/1, ROT 72/70

Traurig, aber wahr: heute Nacht ist ein kleines Stück Rothenburger Geschichte ausgebrannt. Der Dachstuhl des Fachwerkhauses an der Leuzenbronner Straße im Taubertal, vielen auch als kleine Gastwirtschaft zur Einkehr nach dem Wandern oder ehemaliger Bikertreff bekannt, stand gestern bereits in Flammen, als die Freiwillige Feuerwehr Rothenburg ob der Tauber und umliegende Feuerwehren aus Leuzenbronn und Bettenfeld am Einsatzort eintrafen. Zur Auslöse des Regelrettungsdienstes und weiteren ...
Weiterlesen

"Starker Pfeiler der Menschlichkeit"

Der diesjährige Weltrotkreuztag zeigt, wie wichtig ein funktionierendes und weltumspannendes Netzwerk des Roten Kreuzes ist. Weiterlesen

Lockerungen des Besuchsrechts: BRK fordert Schutzausrüstung und Testungen

Das Bayerische Rote Kreuz als Betreiber von 130 stationären Pflegeeinrichtungen im Freistaat begrüßt die von der Staatsregierung geplanten Lockerungen des Besuchsverbotes in Alten- und Pflegeeinrichtungen, um der zunehmenden sozialen Vereinsamung der Bewohnerinnen und Bewohner entgegenwirken zu können, vor allem mit den damit verbundenen enormen Gefahren für Demenzkranke und Bewohner mit kognitiven Einschränkungen. Weiterlesen

Stellungnahme zu Entwicklungen im Bereich der Kindertageseinrichtungen

Am 28.04.2020 hat die Jugend- und Familienministerkonferenz (JFMK) gemeinsam mit der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend einen gemeinsamen Rahmen der Länder für einen stufenweisen Prozess zur Öffnung der Kindertagesbetreuungsangebote von der Notbetreuung hin zum Regelbetrieb im Kontext der Corona-Pandemie beschlossen. Weiterlesen

Seite 2 von 30.