blue-light-4165414_1920.jpg
Meldungen des KreisverbandesMeldungen des Kreisverbandes

Sie befinden sich hier:

  1. Angebot
  2. News
  3. Presse & Service

Meldungen aus dem BRK Kreisverband Ansbach

Neue Wege zum Schutz von Mitarbeitenden

Unter Koordination des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) ist am ersten September 2020 ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Förderrichtlinie "Anwender - Innovativ: Forschung für die zivile Sicherheit II" gefördertes und vom VDI Technologiezentrum betreutes Projekt gestartet. Weiterlesen

BRK-Notfallsanitäter ab 21.09. um 20:15 auf SAT.1

Am 21. September um 20:15 Uhr startet die neue Serie „Lebensretter hautnah - Wenn jede Sekunde zählt“ auf SAT. 1. Weiterlesen

Pilzvergiftung - und jetzt?

Ein ordentlicher Semmelknödel und dazu eine leckere Rahmsoße mit selbstgesammelten Schwammerln – mhmm! Da schmeckt’s gleich doppelt so gut. Und im Herbst haben Pfifferlinge, Maronen und Co. Hochsaison. Wenn der Wald vom Regen dampft, zieht es viele zum Pilze Sammeln. Damit dabei nichts schief geht und was ihr bei einer Pilzvergiftung tun solltet, erfahrt ihr in unserem Blogbeitrag. Weiterlesen

Andreas Tenhofen verstärkt das Bayerische Rote Kreuz als Kaufmännischer Leiter

Die Landesgeschäftsstelle des BRK hat zum 1. September 2020 personelle Verstärkung im Bereich der Finanzen und der Zentralen Dienste erhalten. Wir freuen uns, Andreas Tenhofen in unseren Reihen begrüßen zu dürfen! Weiterlesen

Gesetzesentwurf lässt Rechtssicherheit für Notfallsanitäter auf der Strecke

Das Bayerische Rote Kreuz begrüßt die Absicht des Bundesgesetzgebers, eine Erlaubnis zur Heilkundeausübung für Notfallsanitäter für die Durchführung lebensrettender Maßnahmen im Notfallsanitätergesetz zu verankern, ausdrücklich. Hierzu liegt dem BRK ein Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) vor. Weiterlesen

Unterstützung bei den Corona-Test-Stationen

Nur durch das Ehrenamt machbar! Danksagung durch die Kreisbereitschaftsleitung Weiterlesen

Mitarbeiter-Kennenlernwochenende

Am 15.08.2020 starteten alle neuen Mitarbeiterinnen der Kita „WichtelVilla“ mit einem gemeinsamen Kennenlern- und Planungswochenende. Somit wurden nicht nur optimale Bedingungen geschaffen, um sich gegenseitig beschnuppern zu können, sondern auch um das kommende Kita-Jahr 2020/21 zu planen, zu gestalten und zu organisieren. Getagt wurde zwei volle Tage im Hotel Sonne in Neuendettelsau mit reichlich To-Dos, aber auch vielen neuen Ideen und Motivation. 
Der Samstag Morgen begann mit einer Begrüßungsrunde durch Frau Magerl (Bereichsleitung Kindertagesstätten) und Frau Sand (Kita-Leitung... Weiterlesen

Stellungnahme: Befund-Chaos an den Teststationen

Die bayerischen Hilfsorganisationen wurden vom Freistaat Bayern beauftragt, innerhalb eines Tages fünf Teststationen (drei Rastanlagen, zwei Hauptbahnhöfe) in Betrieb zu nehmen. Weiterlesen

Vorfreude ist die schönste Freude! - Unterwegs in den Kindergärten der Verwaltungsgemeinschaft Schillingsfürst

+ + + + + Endlich Schulkind! + + + + + Durch die aktuellen Ereignisse konnten wir dieses Jahr leider keine Trau Dich!-Programme in den Kindergärten durchführen… Trotzdem wollten wir unseren Vorschulkindern in der Verwaltungsgemeinschaft ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So waren unsere Bereitschaftsmitglieder und Jugendrotkreuzler gemeinsam in den letzten zwei Wochen fleißig unterwegs und haben kleine Geschenke für die Schultüte vorbei gebracht! Einige neugierige Kids konnten die Spannung nicht aushalten und haben schon einen Blick hinein geworfen. Die glücklichen Kindergesichter... Weiterlesen

Seite 1 von 31.