blue-light-4165414_1920.jpg
Meldungen des KreisverbandesMeldungen des Kreisverbandes

Sie befinden sich hier:

  1. Angebot
  2. News
  3. Presse & Service

Meldungen aus dem BRK Kreisverband Ansbach

Gesetzesentwurf lässt Rechtssicherheit für Notfallsanitäter auf der Strecke

Das Bayerische Rote Kreuz begrüßt die Absicht des Bundesgesetzgebers, eine Erlaubnis zur Heilkundeausübung für Notfallsanitäter für die Durchführung lebensrettender Maßnahmen im Notfallsanitätergesetz zu verankern, ausdrücklich. Hierzu liegt dem BRK ein Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) vor. Weiterlesen

Unterstützung bei den Corona-Test-Stationen

Nur durch das Ehrenamt machbar! Danksagung durch die Kreisbereitschaftsleitung Weiterlesen

Mitarbeiter-Kennenlernwochenende

Am 15.08.2020 starteten alle neuen Mitarbeiterinnen der Kita „WichtelVilla“ mit einem gemeinsamen Kennenlern- und Planungswochenende. Somit wurden nicht nur optimale Bedingungen geschaffen, um sich gegenseitig beschnuppern zu können, sondern auch um das kommende Kita-Jahr 2020/21 zu planen, zu gestalten und zu organisieren. Getagt wurde zwei volle Tage im Hotel Sonne in Neuendettelsau mit reichlich To-Dos, aber auch vielen neuen Ideen und Motivation. 
Der Samstag Morgen begann mit einer Begrüßungsrunde durch Frau Magerl (Bereichsleitung Kindertagesstätten) und Frau Sand (Kita-Leitung... Weiterlesen

Stellungnahme: Befund-Chaos an den Teststationen

Die bayerischen Hilfsorganisationen wurden vom Freistaat Bayern beauftragt, innerhalb eines Tages fünf Teststationen (drei Rastanlagen, zwei Hauptbahnhöfe) in Betrieb zu nehmen. Weiterlesen

Vorfreude ist die schönste Freude! - Unterwegs in den Kindergärten der Verwaltungsgemeinschaft Schillingsfürst

+ + + + + Endlich Schulkind! + + + + + Durch die aktuellen Ereignisse konnten wir dieses Jahr leider keine Trau Dich!-Programme in den Kindergärten durchführen… Trotzdem wollten wir unseren Vorschulkindern in der Verwaltungsgemeinschaft ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So waren unsere Bereitschaftsmitglieder und Jugendrotkreuzler gemeinsam in den letzten zwei Wochen fleißig unterwegs und haben kleine Geschenke für die Schultüte vorbei gebracht! Einige neugierige Kids konnten die Spannung nicht aushalten und haben schon einen Blick hinein geworfen. Die glücklichen Kindergesichter... Weiterlesen

Fast 10.000 Tests an den bayerischen Teststationen

Enormer Reiseverkehr – Ehrenamtliche der bayerischen Hilfsorganisationen testen im Minutentakt. Weiterlesen

Teststationen in Bayern: 1.734 durchgeführte Tests an den bayerischen Teststationen / Erhöhtes Aufkommen am Wochenende erwartet

Die Arbeitsgemeinschaft Bevölkerungsschutz (Verbund der Hilfs- und Einsatzorganisationen in Bayern) hat den Betrieb der Teststellen an den drei Rastanlagen Hochfelln-Nord (A8), Inntal-Ost (A93), Donautal-Ost (A3) und in den Hauptbahnhöfen München und Nürnberg interimsweise übernommen. Bis auf die Teststation am Hauptbahnhof Nürnberg konnten alle Teststationen ihren Testbetrieb am Donnerstagvormittag aufnehmen. Seit dem späten Donnerstagabend ist die Teststation am Hauptbahnhof Nürnberg in Betrieb. Weiterlesen

Stellungnahme zu Teststationen in Bayern: Hilfsorganisationen setzen Testkonzept der Staatsregierung interimsweise um

Die bayerische Staatsregierung hat in ihrer gestrigen Sitzung des Kabinetts beschlossen, dass ergänzend zu den Teststellen am Flughafen München und Flughafen Nürnberg, nun auch an den Grenzübergängen Pocking, Walserberg, Kiefersfelden und den Hauptbahnhöfen München und Nürnberg Teststellen errichtet werden sollen. Weiterlesen

Bericht vom Blutspenden in Ornbau

Am 13. Juli kamen 85 Spendewillige in die Stadthalle, von denen 76 zur Spende zugelassen wurden (11 Erstspender) und von Susanne Kraus und ihrem Team betreut wurden. Wir danken allen Spendern und Spenderinnen, besonders Kevin Kramer und Michael Graf, die die an diesem Abend jeweils ihre dritte Spende gaben. Weiterlesen

Seite 1 von 31.