Information bei derzeitiger Corona-Lage

Die Rotkreuzläden in Stadt und Landkreis Ansbach sind bis auf Weiteres geschlossen!

BRK-0001-Website_Banner_1920x640-1.jpg
04092014.png
DSCN0225.png
DSCN0238.png
DSCN0231.png
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen beim Bayerischen Roten Kreuz Kreisverband Ansbach!

Ihr starkes Team für Notfallrettung, Sanitätsdienst, Pflege, Hausnotruf, Erste-Hilfe, Essen auf Rädern, Fahrdienst uvm.

Das Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

In Bayern ist das Bayerische Rote Kreuz mit diesen Aufgaben betraut und ist organisiert als Körperschaft des öffentlichen Rechts. Es unterhält eine Landesgeschäftsstelle in München, welcher fünf Bezirksgeschäftsstellen und 73 Kreisgeschäftsstellen untergeordnet sind.

Unsere Kreisgeschäftsstelle  in Ansbach ist für Stadt- und Landkreis Ansbach zuständig, was ca. 2.000 km² und damit etwa der Fläche des Bundeslandes Saarland entspricht.
Über 4.070 ehrenamtliche aktive Mitglieder sind in vier Rotkreuz-Gemeinschaften organisiert. Zudem gibt es derzeit rund 310 haupt- und nebenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Die derzeit ca. 12.100 passiven Mitglieder bilden mit ihren Förderbeiträgen einen unentbehrlichen Pfeiler des BRK-Kreisverbandes Ansbach.

Geschäftsstelle

BRK-Kreisverband Ansbach

☎ 0981 / 46 11 5 - 0


Fax 0981 / 46 11 5 - 20

info@kvansbach.brk.de

Sichere Datenübermittlung
über unser Kontaktformular


Öffnungszeiten
Montag - Freitag
8.00 - 12.00 und 12.30 - 16.00


BRK-Kreisverband Ansbach
Henry-Dunant-Straße 10
91522 Ansbach

Anfahrt

Die vier ehrenamtlichen Rotkreuzgemeinschaften im BRK-Kreisverband Ansbach

Aktuelles - News

Corona-Schnelltest-Lehrgang

Der BRK-Kreisverband Ansbach erweitert ab dem 1. März 2021 sein reguläres Bildungsangebot um Schulungen für "PoC-Antigen-Schnell-tests". „Bereits jetzt haben wir einige Nachfragen von Firmen und Gemeinden, die ihre Mitarbeitenden selbst auf Corona testen möchten“, erklärt Ferdinand Czermack,... Weiterlesen

„Die Reserven sind am Ende“

Nach dem ersten Lockdown hat sich Lea Erhard, Erzieherin und Einrichtungsleitung mehrerer BRK Kitas, zur Kinderschutzfachkraft weitergebildet. Warum dieser Schritt nötig war und welche Dimension die Kindeswohlgefährdung angenommen hat. Weiterlesen

Kindeswohl durch Lockdown-Folgen stark gefährdet

Nach über einem Jahr Pandemie und vielen Wochen im Zeichen der Einschränkungen und Meidung sozialer Kontakte wird deutlich: "Gerade die Jüngsten unserer Gesellschaft leiden unter den Lockdown-Maßnahmen", so BRK-Vizepräsidentin Brigitte Meyer. Weiterlesen

  • Hausnotruf

    Das DRK bietet Ihnen mit dem Hausnotruf Sicherheit und Geborgenheit in Ihren eigenen vier Wänden - rund um die Uhr. Mit ihm sind Sie zuhause nie allein.
    Weiterlesen

  • Ambulante Pflege

    Die ambulante Pflege des DRK sorgen dafür, dass Sie zu Hause in gewohnter Umgebung Hilfe bekommen, sei es aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung.
    Weiterlesen

  • Erste Hilfe

    In unseren Erste-Hilfe-Kursen lernen Sie, wie Sie sich im Notfall richtig verhalten und Leben retten können.
    Weiterlesen

  • Essen auf Rädern

    Mit Essen auf Rädern versorgt das DRK jeden Tag 170.000 Menschen.
    Weiterlesen

Das DRK

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

  • Kleidercontainer

    Altkleider helfen uns, zu helfen: Bringen Sie Ihre abgelegte Kleidung in den nächsten Altkleidercontainer!
    Weiterlesen

  • Geschichte

    Die Idee, Menschen zu helfen, ohne auf Religion oder Nationalität zu achten, geht auf den Schweizer Henry Dunant zurück.
    Weiterlesen